Einladung zum Tag der offenen Tür an der Gutenberg-Schule und Gutenberg-Dependance am 14.10.2017

Tag der offenen Tür an der Gutenberg-Schule und
der Dependance an der Diepenstraße
am 14.10. von 9.00 – 10.30 Uhr

Das Elternbündnis „Gutenberg in Gerresheim“ nimmt teil am durch OB Geisel zugesagten moderativen Verfahren zur Zukunft der zwei Grundschulen an der Diepenstraße in
Gerresheim
(Aloys-Odenthal-Schule/Gutenberg-Dependance)!
Das Elternbündnis hat durch die betroffenen Eltern ein deutliches Mandat erhalten. Unser Bündnis hat sich innerhalb von zwei Monaten als verlässlicher und respektierter Ansprechpartner für die Verwaltung, die Politik und die Presse etabliert. Die Stadt lädt uns als Teilnehmer des moderativen Verfahrens zur Klärung der Zukunft des Standorts Diepenstraße ein!

Klares Ziel des Elternbündnisses: Nachdem Anmeldungen für die Dependance für das nächste Schuljahr nun wieder möglich sind, wollen wir den Ist-Zustand beibehalten, zwischen zwei Schulen an der Diepenstraße wählen zu können. Wir fordern das Recht ein, dass die Eltern sich für das jeweils für ihre Kinder passende Konzept entscheiden dürfen.
Wir möchten in einem harmonischen Miteinander der Aloys-Odenthal-Grundschule und der Gutenberg-Dependance den Grundschul-Standort an der Diepenstraße stärken und absichern, um Irritationen wie in diesem Sommer vorzubeugen!

Wir sind zuversichtlich: Die Dependance der Gutenberg-Schule an der Diepenstraße ist seit drei Jahren ausgelastet und wird es auch in Zukunft sein. Die Gutenberg-Schule gehört nun zu Gerresheim und dies wird der Rat der Stadt auch so anerkennen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Sie finden das Elternbündnis am Tag der offenen Tür sowohl an der Diepenstraße, als auch am Hauptstandort Grafenberger Allee an unseren Infoständen.

Download (PDF) des OnePagers zum Ausdrucken, Verteilen und Aushängen: 20170905_Einladung_Tag_der_offenen_Tuer_Gutenberg-Schule_am_14.10.17