Elternbrief: Schließungspläne der Gutenberg-Grundschule Dependance in Gerresheim

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Geisel,
sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Kunert,
sehr geehrte Fraktionsvorsitzende des Stadtrats,
sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie das Anschreiben des heute gegründeten „Elternbündnis Gutenberg in Gerresheim“ mit unserem Anliegen zum Erhalt der Dependance der Gutenberggrundschule als Anlage.

Wir bitten Sie um eine schnellstmögliche Stellungnahme und im besten Fall um eine Korrektur/einen Widerruf Ihrer im Geheimen, an den Interessen der beteiligten Familien und den sie unterstützenden Bürgern im Stadtteil vorbeizielenden Entscheidung.

Wir möchten hiermit die durch Ihre Verwaltung eingeschlagene unschöne Kommunikationsform beenden und suchen den direkten Austausch mit Ihnen als Verantwortliche einer Entscheidung, die für uns nicht das Bild einer familienfreundlichen Stadt abbildet. Kurz vor knapp vor den Sommerferien – Familienzeit, Zeit der Vorfreude auf die Einschulung, Zeit der Überlegungen zur zukünftigen Grundschulwahl – zu erkennen, dass Ihre Verwaltung gegen Familien in Gerresheim antritt, empört. Es kamen heute trotz knapper Terminierung und Zeitnot bereits 30 Familien zum ersten Austausch zusammen, ein schnelles Emailnetz hat sich innerhalb einer Woche gefunden und informiert all jene, die sich heute leider entschuldigen lassen mussten. Wir sind die Eltern, die nun für enttäuschte Kinder Rede und Antwort stehen müssen. 

Um für Sie die Zielgruppe derer, die Sie gerade brüsk vor den Kopf stoßen, besser abbilden zu können, wurden heute Abend Sprecher für die verschiedenen Interessengruppen als Ansprechpartner für Sie benannt und mit einem Mandat versehen.

Die Sprecher sprechen für:

– die Eltern der aktuellen Klassen 1d und 2d der Gutenberg-Dependance

– die Eltern der neuen Erstklässler der Dependance

– die Eltern der Kindergartenkinder im Einzugsgebiet, die eine Schulanmeldung an der Dependance für das Schuljahr 2018/19, 2019/20, 2020/21 und 2021/22 vorgesehen haben.

Wir waren alle im guten Glauben an Ihre Zusage „Gutenberg in Gerresheim“.

Bitte kontaktieren Sie uns zunächst über unseren Emailkontakt:dependance-kinder@kaiser-kauczor.de

Vielen Dank und
mit freundlichen Grüßen

i.A. Cornelia Kaiser-Kauczor

(Tandem-Sprecherin der neuen Erstklässler)

im Namen aller Beteiligten

Download Elternbrief an den Oberbürgermeister Geisen: 20170713_Schreiben_an_OB