Wir gehen mit der Zeit:
Aktualisierter OnePager für den Erhalt der Gutenberg Dependance

Wir sind das Elternbündnis „Gutenberg in Gerresheim“, das den Erhalt der Dependance der Gutenberg Schule am Standort Diepenstraße 24 in Gerresheim fordert und hierzu mit der Stadt Gespräche führt.

 

Wir melden einen wichtigen Erfolg!

Die Stadtverwaltung wird die Dependance in die Anmeldebögen für das Schuljahr 2018/19 wieder aufnehmen!

 

Das Schulverwaltungsamt hat das Elternbündnis am 21.08.17 gebeten, folgende Informationen an die Eltern zu übermitteln:

  1. Wir entschuldigen uns bei den Eltern für die äußerst unglückliche Kommunikation der letzten Wochen.
  2. Es gibt keine Entscheidung für eine Schließung der Dependance der Gutenberg Schule an der Diepenstraße.
  3. Die kürzlich versandten Anmeldeunterlagen für das Schuljahr 2018/19
    sind unvollständig. Die Dependance auf der Diepenstraße wird wieder aufgenommen.

OB Geisel sagt zu: „Nach den Sommerferien soll ein transparentes Verfahren zur Zukunft des Teilstandortes an der Diepenstraße durchgeführt werden, um eine Lösung zu finden, die allen Belangen Rechnung trägt.“ (22.08.17)

Wir sind zuversichtlich: Der Teilstandort ist seit drei Jahren ausgelastet und wird es auch in Zukunft sein. Zwei Grundschulen an einem Standort bieten Möglichkeiten, die genutzt werden sollen! Die Gutenberg Schule gehört zu Gerresheim und wir fordern den Rat der Stadt auf, diesen Bürgerwunsch anzuerkennen.

Registriert euch im Bündnis zum Erhalt der Gutenberg Dependance unter http://gutenberg-in-gerresheim.de/ich-moechte-dabei-sein

 

Download (PDF) des OnePagers zum Ausdrucken, Verteilen und Aushängen: 20170823_Gutenberg-in-Gerresheim_Onepager_allgemein